• Aktivitäten und Aktuelles

    Aktivitäten und Aktuelles

  • Aktivitäten und Aktuelles

    Aktivitäten und Aktuelles

  • Aktivitäten und Aktuelles

    Aktivitäten und Aktuelles

  • Aktivitäten und Aktuelles

    Aktivitäten und Aktuelles

EGB Digital

  • Bildungsgänge

    Bildungsgänge

  • Bildungsgänge

    Bildungsgänge

  • Bildungsgänge

    Bildungsgänge

  • Bildungsgänge

    Bildungsgänge

Info-Tage am EGB November 2021

Buch Distanzunterricht

  • Adressen und Ansprechpartner

    Adressen und Ansprechpartner

  • Adressen und Ansprechpartner

    Adressen und Ansprechpartner

  • Adressen und Ansprechpartner

    Adressen und Ansprechpartner

Steuerfachangestellte: Studium und Ausbildung

Info-Veranstaltung von EGB und FOM am Mittwoch, dem 7. Mai 2014

Angehende Steuerfachangestellte kombinieren Ausbildung und Studium

Ab Herbst dieses Jahres können junge Leute, die eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten machen, parallel den Bachelor-Studiengang Steuerrecht an der FOM absolvieren. Hintergrund ist eine Kooperation der Hochschule mit dem Kölner Erich-Gutenberg-Berufskolleg (EGB). Wer sich über das Angebot informieren möchte, sollte sich den 7. Mai 2014, freihalten: Dann findet eine kostenlose Info-Veranstaltung im EGB statt.

Im Verbund zwischen Berufsschule, Betrieb und Hochschule führt das ausbildungsintegrierte Studienmodell zu einem Doppelabschluss als Steuerfachangestellter und dem Hochschulgrad Bachelor of Arts (Steuerrecht). "Dazu wird am Erich-Gutenberg-Berufskolleg für die Teilnehmer des Studiums eine eigene Klasse eingerichtet", so Schulleiter Dr. Rolf Wohlgemuth. "Hier werden die Hochschulinhalte in den Berufsschulunterricht eingebunden." Besonders attraktiv: Das Programm kommt ohne Abend- und Wochenendstudium aus. An zwei Tagen in der Woche finden Hochschulstudium und Berufsschulunterricht statt, für die übrigen drei Tage ist die Ausbildung in der Kanzlei vorgesehen.

Das Steuerrecht-Studium an der FOM Hochschule dauert sieben Semester und ist in zwei Phasen aufgeteilt. "Kanzlei, Hochschule und Berufsschule laufen zunächst parallel", so Anika Klages, Geschäftsleiterin der FOM Köln. "Nach zweieinhalb Jahren wird die Prüfung zum Steuerfachangestellten vor der Steuerberaterkammer abgelegt." In der zweiten Phase bleibt der Studierende in der Kanzlei und studiert zweimal pro Woche an der FOM Hochschule im Rheinauhafen. "Hier setzen die Studierenden ihre thematischen Schwerpunkte und wählen ihre Spezialgebiete", erklärt FOM Professor Dr. Marco Thönnes, der ebenfalls an der Sonderinfo-Veranstaltung teilnehmen wird.

Termin: 07. Mai 2014, 16:30-17:30 Uhr,
Ort: Erich-Gutenberg Berufskolleg, Isidor-Caro-Straße in 51061 Köln-Stammheim.

Anmeldung bis zum 05. Mai 2014: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0221-8014780

Einladungsschreiben zum Download

Tags: Steuerfachangestellte

Unsere Partner und Sponsoren

Impressum/Datenschutz