Lernortkooperation praxisnah - Uni Köln und EGB zu Besuch bei Soennecken in Overath

Mittwoch, 26. Juni um 9:00 Uhr morgens im Besprechungsraum in Overath: Das Onlinemarketing-Team von Soennecken e. G. hat die Wirtschaftspädagogik-Professur von Nicole Naeve-Stoß an der Universität zu Köln und das E-Commerce Team des EGB zu einem gemeinsamen Arbeitstreffen eingeladen. Thema Onlinemarketing und es wird lebhaft diskutiert, gefachsimpelt und auch mal kritisch nachgehakt…

Soennecken 

Die Instagram-Seite von Ortloff Köln – Bespiel für eine gelungene Social Media-Strategie

So sieht eine moderne Lernortkooperation zwischen Uni, Schule und Unternehmen für eine gemeinsame Ausbildungspartnerschaft im Dualen System heute aus. Soennecken engagiert sich seit Start der Ausbildung „Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce“ im August 2018 als Ausbildungspartner im neuen Beruf und bringt das eigene Know-how ein um eine qualitativ hochwertige Ausbildung mit zu gestalten. Universität und Berufsschule nutzen dieses Expertenwissen um realitätsnahe Situationen und Prozesse in den schulischen Unterricht aufzunehmen. Und am Ende profitieren alle davon.

Im Mittelpunkt dieses Treffens stand das Thema Onlinemarketing, das im zweiten Ausbildungsjahr im Lernfeld 7 einen wesentlichen Stellenwert in der Ausbildung einnimmt. Neben Prozessen ging es auch ganz konkret um die verschiedenen Social Media-Strategien von Soennecken und dem damit verbundenen Unternehmen Ortloff in Köln. Spannend waren auch die Berichte aus dem Social Media-Team zu Maßnahmen und Umsetzung. Fazit am Ende des Treffens: Es sind noch viele spannende Themenbereiche übrig, der Austausch geht weiter!

Wir freuen uns drauf!

K. Seifert

Tags: Kaufleute im E-Commerce

Unsere Partner und Sponsoren

Impressum/Datenschutz