Die Fachhochschulreife als Ziel

Wenn Sie  die Fachhochschulreife erreichen wollen, haben Sie am EGB drei verschiedene Möglichkeiten:

  • Höhere Handelsschule: Sie benötigen als Voraussetzung die Fachoberschulreife (FOR) oder die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe - zum Bildungsgang 
  • Fachoberschule FOS 11S/12: Sie haben als Voraussetzung die Fachoberschulreife (FOR) und wollen in einer Kombination aus betrieblichem Praktikum und Schulbesuch die FHR erreichen - zum Bildungsgang 
  • Fachoberschule FOS12: Sie haben bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung oder entsprechende Berufserfahrung im Berufsfeld "Wirtschaft und Verwaltung" und die Fachoberschulreife (FOR) - zum Bildungsgang 

Unsere Partner und Sponsoren

Impressum/Datenschutz