Erich-Gutenberg-Berufskolleg Köln 0221 969580 info@egb-koeln.de

Wir über uns

Viele Jahre war das Kölner Rathaus für Besucherklassen tabu. Corona, Renovierungsarbeiten und organisatorische Hürden verhinderten, dass die historischen Räumlichkeiten des ältesten Rathauses in Deutschland betreten werden durfte.Als erste Kölner Schulklasse durfte die Cbf20323 wieder den Hansasaal, den Löwenhof und den historischen Senatssaal betreten und die wechselhafte politische und gesellschaftliche Geschichte ihrer Stadt erfahren. Und zufällig im Vorbeigehen sieht man auch die Bürgermeisterin, Henriette Reker.

für Schüler/-innen, Eltern und Ausbilder/-innen

Der diesjährige Sprechtag des Erich-Gutenberg-Berufskollegs findet am

Mittwoch, 22. November 2023, in der Zeit von 15:00 – 18:00 Uhr statt.

In dieser Zeit stehen Lehrerinnen und Lehrer zum Gespräch mit Schülerinnen und Schülern, Eltern und Ausbilder/-innen zur Verfügung.
Wir laden Sie herzlich ein, von der Möglichkeit eines Gesprächs über Leistungsstand und Verhalten Ihres Kindes/Auszubildenden in der Schule Gebrauch zu machen. 

Downloads:
pdfEinladung Sprechtag 2023 Beliebt
Datum19.10.2023 17:27:26
Dateigröße 61.31 KB
Download 6.513

Generell halten Roboter immer mehr Einzug in die Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler. In der Schule werden die Lernenden zu mündigen Menschen erzogen. Am Erich-Gutenberg-Berufskolleg in Köln fand in den Internationalen Förderklassen zu Beginn des Schuljahres 23/24 ein Roboterprojekt in Kooperation mit der Humboldt-Universität zu Berlin statt, um diese Entwicklung auch in der Schule abzubilden. Wir hoffen, dass die Roboter in Zukunft zu Lernbegleitern (Experten) der Schülerinnen und Schüler werden, um die Lernenden noch individueller fördern zu können.

Buchheimer KulturtageDie Azubis im 2. Ausbildungsjahr des Bildungsgangs der Kaufleute im E-Commerce haben in einem gemeinsamen Projekt die Buchheimer Kulturtage unterstützt. Im Rahmen des Marketing-Projekts wurde von den Aiuszubildenden eine Homepage für die im Juni 2023 durchgeführten Kulturtage gestaltet und implementiert. Die Buchheimer Kulturtage sind eine Veranstaltung, die alle zwei Jahre stattfindet und von den Bewohnerinnen und Bewohnern von Buchheim organisiert wird. Mitwirkende sind verschiedene Vereine und Institutionen aus Buchheim, zu denen jetzt eben auch das EGB gehört. Zustandegekommen war der Kontakt zwischen den Buchheimer Kulturtagen und dem EGB über den EGB-Förderverein, der den Azubis im E-Commerce für ihr tolles Engagement herzlich dankt.

Homepage Buchheimer Kulturtage

Im Laufe des Schuljahres 2022/2023 haben die Schülerinnen und Schüler des Robotik-Differenzierungskurses der Höheren Berufsfachschule die Programmierung von NAO- und PEPPER-Robotern der Firma Softbank erlernt. Unter Verwendung der objektorientierten Software "Choregraphe" sind verschiedenste Programme zur Interaktion mit den Robotern des EGBs entstanden. Die Schülerinnen und Schüler des Kurses haben den Robotern u.a. beigebracht einen Parkour zu absolvieren, Tänze aufzuführen, Tiergeräusche abzuspielen und Bewegungsübungen durchzuführen.

Robotik-Präsentation